Baden-Württemberg Stiftung

Die Baden-Württemberg Stiftung stiftet seit mehr als 20 Jahren Zukunft. Für uns stehen die Menschen und das Zusammenleben in Baden-Württemberg im Mittelpunkt unseres Handelns. Wir gestalten das Land mit innovativen Impulsen in den Bereichen Bildung, Forschung, Gesellschaft und Kultur.

Wir sind die Zukunftswerkstatt des Landes

Die Baden-Württemberg Stiftung wurde im Jahr 2000 gegründet und ist eine der großen operativen Stiftungen in Deutschland. Als unabhängige und überparteiliche Stiftung des Landes sind wir in besonderem Maße den Menschen in Baden-Württemberg verpflichtet. Mit einem klaren Auftrag und mit einer klaren Haltung gestalten wir Wandel – in Gesellschaft und Kultur, in der Bildung sowie der Spitzenforschung. Für eine gemeinsame Zukunft, die nicht auf das Ich, sondern auf das Wir baut. Wir engagieren uns für eine lebendige Bürgergesellschaft, setzen uns für ein faires und offenes Bildungssystem ein und fördern soziale und kulturelle Teilhabe. Mit Ideen und Investitionen in Wirtschaft, Wissenschaft und Klimaschutz setzen wir uns für ein nachhaltig lebenswertes Baden-Württemberg ein.

Wir gestalten Veränderung – seit 20 Jahren

Die Baden-Württemberg Stiftung (bis 2010 „Landesstiftung Baden-Württemberg“) hat ihren Sitz in Stuttgart und die Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH (gGmbH). Das Vermögen der Baden-Württemberg Stiftung in Höhe von rund 2,3 Milliarden Euro ist im Wesentlichen in Investmentfonds, Immobilien und Unternehmensbeteiligungen investiert. Aus den Ausschüttungen von jährlich 30 bis 40 Millionen Euro finanziert die Baden-Württemberg Stiftung ihre Programme, die in besonderem Maße zur hohen Lebensqualität im Land beitragen und dafür sorgen, dass Baden-Württemberg im internationalen Wettbewerb zukunftsfähig bleibt. Wir investieren in Forschung, um die Innovationskraft, den wirtschaftlichen Erfolg und Arbeitsplätze langfristig zu sichern. Mit unseren Bildungsprogrammen schaffen wir individuelle Lernchancen und durch unser Engagement in Gesellschaft und Kultur stärken wir die Gemeinschaft sowie die Kulturlandschaft im Land.

„Bildung ist der Schlüssel für ein selbstbestimmtes Leben und das Wichtigste, was wir Kindern und Jugendlichen mit auf den Weg geben können. Der Zugang zu einer guten und zeitgemäßen Bildung ist eine Aufgabe, die für alle Lebensphasen bleibt. Gerade mit Blick auf die Transformation der Wirtschaft bekommt lebenslanges Lernen eine ganz zentrale Bedeutung. Bei diesen Themen leistet die Baden-Württemberg Stiftung seit vielen Jahren als Impuls- und Ideengeberin wertvolle und kompetente Unterstützung für Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.“

Winfried Kretschmann

Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, Aufsichtsratsvorsitzender der Baden-Württemberg Stiftung

Wir stiften Bildung, weil Menschen die Zukunft gestalten

Gut ausgebildete Menschen sind der Schlüssel zur Zukunftsfähigkeit eines Landes. Der Baden-Württemberg Stiftung ist es ein großes Anliegen, alle Menschen auf dem Weg zu bestmöglicher Bildung zu unterstützen – unabhängig von ihrer Herkunft, ihrem Geschlecht, ihrem Alter und anderen Kriterien.“ Unsere Programme reichen von der frühkindlichen Bildung über die berufliche Bildung und Erwachsenenbildung bis hin zur gezielten Unterstützung herausragender Talente. Mit unserem „Baden-Württemberg-STIPENDIUM“ und anderen Austauschprogrammen festigen wir die internationalen Beziehungen des Landes nachhaltig und tragen damit nicht zuletzt zur Völkerverständigung bei.

Webseite

Imageflyer

Download Flyer (PDF)

Jahresbericht 2020

Download Jahresbericht (PDF)