Jedes Jahr am 8. Dezember ist der
Tag der Bildung

Am 8. Dezember feiern wir den Tag der Bildung. Wir – Baden-Württemberg Stiftung, BildungsChancen, Deutsche Kinder- und Jugendstiftung, SOS Kinderdörfer weltweit und Stifterverband – möchten an diesem Aktionstag das Thema Bildung positiv ins öffentliche Bewusstsein rücken, Bildungserfolge und engagierte Bildungsinitiativen sichtbar machen. Denn Bildung erhält nach wie vor nicht die Aufmerksamkeit, die sie verdient. Wir sind überzeugt: Bildung hat die Kraft, die Welt zu verändern und ist Grundstein zur Lösung vieler globaler Probleme. Daher wird das gemeinsame Engagement dringender denn je benötigt.

zu allen News

8.12.2021

Im Jahr 2021 widmete sich der Tag der Bildung dem Thema Lernen und Lehren in Zeiten digitaler Transformation, in Anlehnung an das Schwerpunktthema Präsidentschaft der Kultusministerkonferenz. Zahlreiche Akteurinnen und Akteure sind mit ihren Aktionen deutschlandweit dabei gewesen. Auf dem Programm standen Dialog, Networking, Mitmachaktionen und vieles mehr – vor Ort in den Städten und Regionen oder bei unseren zentralen Veranstaltungen.

Aktionen und Projekte

Bildung soll zukünftig ganz oben auf der öffentlichen Agenda stehen. Dieses Ziel erreichen wir nur gemeinsam. Am Tag der Bildung kann sich daher jede und jeder einbringen. Seien Sie dabei – ob als Privatperson, Verein, Unternehmen oder öffentlicher Träger. Regen Sie Gespräche an, teilen Sie Ihre Erfahrungen oder entwickeln Sie gemeinsam innovative Lösungen – ob mit einer Aktion vor Ort oder online. Lernen Sie die vielen anderen Projekte kennen, die bereits zeigen, wie gute Bildung aussehen kann und werden Sie mit Ihrem Projekt Teil der Reihe kreativer Bildungsakteurinnen und -akteure.

zu allen Aktionen und Projekten

Aktion oder Projekt einreichen

Bisher angemeldet sind:

71

Aktionen

&

76

Projekte